Was ist Schedule 40 & 80 PVC Conduit Pipe

Was ist Schedule 40 & 80 PVC Conduit Pipe

Inhaltsverzeichnis

Ein Elektrokabelkanal ist ein Gerät zum Schutz von Drähten und Kabeln. Er wird im Allgemeinen an versteckten Stellen wie Gebäuden oder Wandkonstruktionen verwendet, da eine direkte Installation an der Wand nicht angenehm ist.

Bei Schedule 40 & 80 PVC-Elektroinstallationsrohren handelt es sich um eine Art Elektroinstallationsrohr, allerdings handelt es sich um ein Produkt, das dem US-amerikanischen National Electrical Code (NEC) entspricht.

Die Materialien für elektrische Leitungsrohre sind Metall, Kunststoff, Fasern, gebrannter Ton usw. Es gibt sie in verschiedenen Erscheinungsformen, darunter starre Rohre und gewellte Rohre, wobei gewellte Rohre im Allgemeinen für bestimmte Zwecke verwendet werden.

Types of Schedule 40 & 80 PVC Conduit

Schedule 40 & 80 PVC Metal Conduit

Metall

Starre Metallrohre (RMC)

Starre Metallrohre, dickwandig und mit Gewinde, normalerweise aus Normalstahl, Edelstahl oder Aluminium;

Verzinktes starres Rohr (GRC)

Verzinkter Stahlschlauch mit dicker Wandstärke. Wird häufig in Industrie- oder Gewerbegebäuden zum Schutz von Kabeln und Zubehör verwendet.

Elektrische Metallrohre (EMT)

Wir nennen es normalerweise dünnwandiges Rohr, das aufgrund seiner geringeren Kosten als Ersatz für GRC verwendet wird. Es ist normalerweise nicht mit Gewinde versehen, aber zur Herstellung der Verbindung wird ein Gewindeanschluss verwendet. Wie GRC wird es häufig in Industrie- oder Gewerbegebäuden verwendet.

Aluminiumrohr

Wie verzinkte starre Rohre sind auch Aluminiumrohre starr. Sie werden üblicherweise in industriellen Bauprojekten mit höheren Anforderungen an den Korrosionsschutz verwendet, wie z. B. in Lebensmittelverarbeitungsanlagen oder chemischen Kläranlagen.

Nichtmetallisch

Schedule 40 & 80 Non-metallic PVC conduit-pipe wholesales

PVC-Rohr

Es ist derzeit der am häufigsten verwendete Kabelkanal. Im Vergleich zu Metallkanälen hat er den Vorteil, dass er leichter und kostengünstiger ist und nicht schwächere Härte aufweist als Metallkanäle. Aus diesem Grund gehören die Kanäle Schedule 40 und Schedule 80 zu diesem Typ.

PVC-Rohre werden seit vielen Jahren entwickelt. Die Herstellung und der Prozess sind also stabil und die Armaturenfamilie ist nahezu vollständig. Clevere Designer verwenden verschiedene innovative Designs, um Zubehör für die schnelle Installation und Demontage herzustellen, was die Installationseffizienz erheblich verbessern und enorme Arbeitskosten einsparen kann.

Konkret kann es in die folgenden Kategorien eingeordnet werden:

Verstärkte duroplastische Harzrohre (RTRC)

Auch als Glasfaserrohr bekannt, ist sein größter Vorteil das geringe Gewicht. Glasfaserrohre werden auch an Orten installiert, an denen eine hohe Korrosionsbeständigkeit von Kabelrohren erforderlich ist, wie z. B. in Gebäuden am Meer.

Starre nichtmetallische Rohrleitung (RNC)

Es handelt sich immer noch um ein starres Rohr, hat aber kein Gewinde und ist innen sehr glatt, was zum Schutz von Drähten geeignet ist. Das bekannte PVC-Rohr Schedule 40 & 80 gehört zu diesem Typ;

Elektrische nichtmetallische Schläuche (ENT)

Es handelt sich um ein nichtmetallisches Wellrohr mit feuchtigkeitsbeständigen und flammhemmenden Eigenschaften, das ohne Werkzeug gebogen werden kann. Es eignet sich daher für die Verkabelung in Ecken oder ähnlichen Bereichen.

Die obige Klassifizierung von Elektroinstallationsrohren basiert auf unserer Branchenerfahrung, die auch verweist auf die Wikipedia-Seite.

Types of Schedule 40 & 80 PVC Conduit Fittings

Types of Schedule 40 & 80 PVC Conduit Fittings

Bezüglich der Klassifizierung von Leitungsverbindungen haben wir unsere eigene Meinung.

Unserer Meinung nach kann das Zubehör je nach tatsächlichem Einsatzzweck in 3 Kategorien eingeteilt werden: Anschluss, Kabelführung und Halterungen.

Verbindung

Die gängigsten Verbindungsarten sind Muffen, Adapter, Winkelstücke, Bögen, Körper, Reduzierstücke usw. Sie gehören alle in diese Kategorie. Ihre Funktion besteht hauptsächlich darin, Rohre und Formstücke zu verbinden, sodass Rohre problemlos fertiggestellt werden können.

Cable Routing

Zur Kabelführung gehören Anschlussdosen, Elektrokästen, T-Stücke und Ähnliches. Ihre Aufgabe besteht darin, die Richtung des Kabeldrahts zu ändern oder gleichzeitig das Ziehen in mehrere Richtungen zu berücksichtigen. Dies ist sehr wichtig, da wir bei der tatsächlichen Kabelinstallation mehrere elektrische Drähte benötigen, um einen Satz von Leitungen gemeinsam zu nutzen, was die Ressourcennutzung verbessern kann.

Unterstützer

Halter, wie beispielsweise Schellen, Aufhänger, Abdeckkappen etc. Sie dienen der Fixierung der Rohre bzw. der Unterstützung bei der Verwendung von entsprechenden Armaturen.

Für Anfänger ist es unvermeidlich, von den Dutzenden von Rohrverbindungen verwirrt zu werden, insbesondere von der Vielfalt und den Spezifikationen der UL-Rohrverbindungen. Wir müssen sie je nach Zweck verstehen und dann nacheinander vorgehen.

Wofür wird das Sch 40 PVC-Rohr verwendet?

What is Sch 40 PVC pipe used for

Der Zweck von Sch 40 PVC-Rohren ist die Wasserversorgung und -ableitung.

Bei manchen Mitbewerbern wird dieser Punkt nicht klar beschrieben sondern nur erwähnt, dass eine Entleerung möglich ist, was aber nur einseitig zutrifft.

Aus den physikalischen Leistungsanforderungen von UL für PVC-Rohre der Klasse 40 wissen wir, dass sie eine Temperatur von 140 °F aushalten, um eine bessere Abdichtung durch die Installation von Zubehör oder die Verwendung von Klebstoff an der Verbindung zu erreichen. Bei dieser Temperatur gibt es also kein Problem mit der Wasserversorgung. Die häufigsten Anwendungen sind landwirtschaftliche Bewässerung usw.

Eine weitere Frage lautet: Was ist der Zweck von PVC-Rohren der Klasse 40?

Viele Menschen kennen den Unterschied zwischen Rohr und Leitung nicht. Kurz gesagt: PVC-Rohre der Klasse 40 sind für Sanitäranlagen und andere unter Druck stehende Systeme gedacht, PVC-Leitungen der Klasse 40 hingegen für einzelne elektrische Systeme.

Der einfachste Weg, um zu unterscheiden, ob es sich um ein Produkt für Verbraucher oder Fachleute in der Elektroindustrie handelt, besteht jedoch darin, die Aufdrucke auf den Rohren zu überprüfen. Wenn es sich um ein Rohr handelt, handelt es sich offensichtlich um ein Sanitärprodukt. Umgekehrt gilt: Wenn der Aufdruck ein Rohr ist, wird es nur für elektrische Systeme verwendet, nicht für Wasserversorgung und -ableitung.

Ist es also möglich, die elektrischen Leitungen mit PVC-Rohren der Güteklasse 40 zu verlegen? Die Antwort lautet NEIN.

Aus Designgründen sind PVC-Rohre der Klasse 40 hauptsächlich für die Wasserversorgung und -entwässerung vorgesehen, sodass die Festigkeitsanforderungen etwas geringer sind und die Hauptüberlegung die Geschwindigkeit des Wasserflusses ist. Daher sind sie nicht sonnenlichtbeständig. Im Vergleich zu PVC-Rohren der Klasse 40 werden sie bei längerer Verwendung auf dem Boden schnell beschädigt.

Das PVC-Rohr nach Schedule 40 wird hauptsächlich zum Schutz elektrischer Kabel verwendet, da die Drähte sehr zerbrechlich sind. Daher muss die Festigkeit des Rohrs hoch genug sein. Aus diesem Grund hat es eine dickere Wand und ist widerstandsfähiger gegen Sonnenlicht. Es kann nicht nur direkt auf dem Boden installiert, sondern auch im Boden vergraben werden.

What's the Difference Between Schedule 40 and Schedule 80 PVC Conduit?

Unserer Meinung nach sind die beiden größten Unterschiede zwischen PVC-Rohren der Klasse 40 und 80 die Wandstärke und der Preis.

Lassen Sie uns zunächst über die Wandstärke sprechen. Die Wandstärke ist die Dicke der einseitigen Rohrwand. Unabhängig davon, ob es sich um ein PVC-Rohr Sch 40 oder Sch 80 handelt, bleiben ihre Außendurchmesser gleich, die Rohrwand jedoch nicht. Bitte beachten Sie das folgende Diagramm.

Schedule 40 vs Schedule 80 PVC Conduit Thickness-1

Darüber hinaus sind die Anforderungen an die Wandstärke dieser beiden Rohre laut UL651-Dokument Kapitel 4.3 unterschiedlich. Wir können leicht erkennen, dass die Mindestwandstärke von Sch 80 PVC-Rohren viel höher ist als die von Sch 40 PVC-Rohren.

Schedule 40 vs Schedule 80 PVC Conduit Thickness-2

Was bedeutet das also? Die Schlagfestigkeit und Zugfestigkeit des PVC-Rohrs gemäß Schedule 80 sind viel besser als die des PVC-Rohrs gemäß Schedule 40, das Rohr ist also härter.

Wir können jedoch zu Beginn des Projekts planen und an erforderlichen Stellen oder an Stellen mit höheren Anforderungen an die Leitung PVC-Rohre nach Schedule 80 installieren, um die Sicherheit zu verbessern, z. B. bei Installationsprojekten im Freien, die direkt dem Sonnenlicht ausgesetzt sind.

Der zweite Unterschied ist leicht zu verstehen, da PVC-Rohre der Klasse 80 dickere Wände und bessere physikalische Eigenschaften aufweisen, sodass ihr Preis von Jahr zu Jahr höher ist als der der PVC-Rohre der Klasse 40. Das bedeutet, dass die Anschaffungskosten der ersteren höher sind. Wie oben erwähnt, können Sie also bereits in der frühen Phase Ihres Projekts einen Plan erstellen und diesen sinnvoll nutzen, um Kosten zu sparen.

Wo und wie können PVC-Elektrorohre verwendet werden?

Where and how can PVC electrical conduit be used

Wir haben über PVC-Rohre der Klasse 40 gesprochen, die für Sanitärinstallationen verwendet werden und im Allgemeinen nur im Boden vergraben und keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt sind. Wo also werden PVC-Rohre der Klasse 40 verwendet und installiert?

 

Wir listen die folgenden 3 Schlüsselwörter auf und Sie können erfahren, wo sie installiert sind: Verkabelungskabel, nass, Sonnenlicht.

Verborgener Ort

Beispielsweise können Wände, Böden, Decken usw. direkt vergraben oder durch Kabelkanäle geführt werden. Wir haben bereits gesagt, dass es keine gute Idee ist, Kabelkanäle im Freien freiliegen zu lassen.

Leichter ätzender Ort

Da PVC-Rohre der Klasse 40 und 80 eine stabile physikalische Leistung aufweisen, können sie nicht leicht durch übliche chemische Bestandteile beschädigt werden und sind deshalb an solchen Orten geeignet. Das häufigste Beispiel ist eine Chemieanlage.

 

Übrigens, wenn wir am Meer leben, wird auch empfohlen, PVC-Rohre zu verwenden, da das Salz im Meerwasser ebenfalls korrosiv wirkt, insbesondere für Metallrohre. Es ist eine absolute Katastrophe und lässt das Metallrohr schnell rosten und gefährdet die Kabel.

Nasse Standorte

Zu Hause gibt es viele solcher Orte, zum Beispiel Ihr Badezimmer. Und es gibt auch viele öffentliche Orte wie Autowaschanlagen, Molkereien, Waschsalons usw.

 

Der Hauptbestandteil von PVC-Rohren der Schedule 40 & 80 ist PVC-Kunststoff. In den entsprechenden Normen UL651 gibt es strenge Anforderungen an die Wasseraufnahme von PVC-Rohren der Schedule 40 & 80, sodass Sie verstehen, dass sie versiegelt und wasserdicht sein können. Daher ist es besser für den Einsatz in feuchten Umgebungen geeignet als Metallrohre.

Freiliegendes Sonnenlicht

Die ultravioletten Strahlen der Sonne sind für PVC-Rohre der Klassen 40 und 80 am schädlichsten, da sie die Alterung beschleunigen, den Kunststoff an Elastizität verlieren und schließlich reißen lassen können.

 

Wenn es keine spezielle Formel gibt, wie z. B. PVC-Rohre der Schedule 40 & 80, können sie nicht direkt im Sonnenlicht verwendet werden, da sie schnell altern und versagen. Aber die PVC-Rohre der Schedule 40 & 80 sind anders, weil während des Produktionsprozesses eine spezielle Formel verwendet wird, die die UV-Schutzleistung erheblich verbessert und direkt in der Sonne funktioniert.

Unter Tage

Es ist ähnlich wie bei feuchten Stellen, aber wenn wir PVC-Rohre mit direkter Erdverlegung nach Schedule 40 & 80 verwenden, dringt die Feuchtigkeit in das Rohr ein und Bakterien im Boden können sich darin ansiedeln. Wir werden außerdem eine spezielle Formel hinzufügen, um zu verhindern, dass diese Bakterien den Katheter im Design zerfressen.

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass fast alle PVC-Rohre der Schedule 40 & 80 für die direkte Verlegung im Erdreich geeignet sind, mit Ausnahme der Rohre von schlechter Qualität. Da PVC-Rohre der Schedule 40 & 80 in den entsprechenden UL-Standards spezifiziert sind, müssen sie die Anforderungen für den normalen Einsatz im Erd- und Untergrund erfüllen. Lassen Sie sich nicht von skrupellosen Geschäftsleuten hereinlegen und verlieren Sie kein Geld.

Wie lange halten PVC-Rohre der Klasse 40 in der Sonne?

How long will schedule-40 PVC pipe last in the sun

Das ist eine interessante Frage. Wie lange dauert es, bis PVC-Rohre der Klasse 40 und 80 nach längerer Sonneneinstrahlung völlig unbrauchbar werden? Oder geht es nur darum, wann Schäden durch längere Sonneneinstrahlung entstehen? Wenn wir die Frage hier beantworten möchten, müssen wir uns mit der Verschlechterung von PVC-Materialien befassen.

Laut der Beschreibung auf Wikipedia dauert der biologische Abbau im Allgemeinen Jahrzehnte, das heißt, dass PVC ein Rohstoff ist, der sehr langsam abgebaut wird. In der Industrie verwenden wir normalerweise UV-Testgeräte, um die Sonneneinstrahlung zu simulieren, und die Testzeit beträgt bis zu 300 Stunden. Den Testergebnissen zufolge kann die theoretische Lebensdauer von PVC-Rohren der Klasse 40 und 80, die durch Zugabe einer speziellen Formel gegen direkte Sonneneinstrahlung hergestellt werden, 80 bis 100 Jahre betragen. PVC-Rohren der Klasse 40 können also normalerweise 80 bis 100 Jahre lang direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden.

Natürlich verkürzt sich die Lebensdauer von Sch 40 & 80 PVC-Rohren, wenn die Umgebung zu rau ist (z. B. an einem Ort, an dem es das ganze Jahr über extrem kalt oder extrem heiß ist). Da dies für die meisten von uns ungeeignet ist, werden wir hier nicht darauf eingehen.

Muss ein elektrisches PVC-Rohr geklebt werden?

Does an electrical PVC conduit need to be glued

Der US-amerikanische National Electrical Code (NEC) schreibt vor, dass alle Leitungsverbindungen „dicht“ sein müssen, was bedeutet, dass alle PVC-Leitungen verklebt werden müssen.

Das Verkleben des Rohres ist ganz einfach, aber hier sind unsere Tipps.

Profi-Tipp 1,

Wählen Sie Rohre und Armaturen der gleichen Größe

Wir raten davon ab, Rohre und Fittings mit falschen Größen zu verwenden und diese dann mit Klebstoff zu verbinden. Das ist falsch.

Klebstoff gleicht zu große Maßunterschiede nicht aus. Wenn die Verbindung zwischen dem Rohr und den Armaturen locker wird, dringt Wasser in das Rohr ein und der Schutz versagt.

Profi-Tipp 2,

Verwenden Sie den richtigen Kleber

Versuchen Sie nicht, beliebigen oder minderwertigen Kleber zum Verbinden Ihrer Leitungen und Armaturen zu verwenden. Die wichtigste Funktion des Klebers besteht nicht darin, fest zu kleben, sondern den Spalt an der Verbindung der Leitung zu füllen und die Abdichtung zu verbessern.

Schlechter Klebstoff dichtet nicht nur die Verbindung des Rohrs nicht ab, sondern kann auch in Zukunft leicht versagen. Nicht nur Wasser dringt ein; auch Mikroben oder Bakterien im Boden können Ihre Kabel beschädigen.

Profi-Tipp 3,

Nach dem Anschließen können Sie die Leitung flach legen und einen Moment warten, bis der Kleber getrocknet ist. Obwohl wir derzeit schnelltrocknenden Kleber verwenden, ist die Dichtwirkung besser, wenn wir sie nach dem Auftragen des Klebers glatt in die Installationsposition legen und warten können, bis der Kleber getrocknet ist.

Auch hier besteht die Funktion des Klebstoffs hauptsächlich darin, die Lücken abzudichten und die Wasser- und Staubdichtigkeit zu verbessern. Insbesondere bei direkt unter der Erde verlegten Kabelrohren können Bakterien und Feuchtigkeit durch die Lücken der Schnittstelle in das Kabelrohr eindringen, wenn kein Klebstoff zum Verbinden der Schnittstelle verwendet wird. Dadurch dringt Wasser in das Kabel ein oder es korrodiert, was zu einem Leitungsausfall führt.

Wie finde ich Händler für PVC-Rohre?

Wir meinen, dieses Thema sollte aus drei Blickwinkeln diskutiert werden: Kosten, Qualität und Service.

 

Es ist kostengünstiger, direkt bei Herstellern zu kaufen, als 40- und 80-PVC-Rohre von lokalen Distributoren oder Großhändlern zu kaufen, da Handelsunternehmen oder Großhändler immer Geld verdienen. Früher war das vielleicht kein großes Problem, aber angesichts der weltweiten Ausbreitung von COVID-19 sollte Ihr Unternehmen Kosteneinsparungen planen.

 

Die Qualität ist jedoch akzeptabel, wenn der Hersteller über UL- oder ähnliche Qualifikationen verfügt. Als erstes Unternehmen in China mit UL-Zertifizierung ist Ledes zweifellos einer der führenden Anbieter von PVC-Rohrleitungen der Schedule 40 und 80. Unsere Produkte unterscheiden sich jedenfalls nicht von denen mit der Ansage „Made in USA“.

 

Was die Dienstleistungen betrifft, so gibt es bei Markenprodukten entsprechende Qualitätssicherungsdienste. Wenn Sie hingegen einen Lieferanten mit niedrigen Preisen finden, bedeutet dies in der Regel, dass dieser keinen oder nur grundlegenden technischen oder Kundendienst bietet. Sobald ein Problem auftritt, steigen Ihre Beschaffungskosten erheblich. Es ist also keine kluge Wahl.

 

Wenn Sie also nur kleine Mengen kaufen, empfehlen wir Ihnen, bei Ihrem Händler vor Ort zu kaufen. Wenn Sie Ihr Geschäft vor Ort ausbauen oder ein besseres Produkt beziehen möchten, können Sie versuchen, direkt beim Hersteller zu kaufen.

Du kannst Weitere Einzelheiten erfahren Sie auf den Produktseiten.

Was ist die Standardlänge eines starren nichtmetallischen Rohrs?

Erhältlich in den Größen 40 und 80 sind PVC-Rohre in den Größen 10 Fuß und 20 Fuß für starre Rohre und bis zu 1.500 Fuß für flexible Rohrrollen erhältlich. 

Die Leitungsabmessungen betragen 1/2 bis 6 für starre und 1/2 bis 2-1/2 Zoll für flexible Leitungsrohre basierend auf UL651 und UL1653.

Alle Elektroinstallationsrohre von Ledes können vollständig individuell angepasst werden, nicht nur in Farbe und Größe, sondern auch im Design und sogar bei der Formenerstellung. Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam für weitere Einzelheiten.

Kann man ein PVC-Rohr in Beton verlegen?

Können Sie ein PVC-Rohr in Beton verlegen?

PVC-Rohre der Schedule 40 und 80 sind vollständig betonbereit, in den entsprechenden Dokumenten von UL erwähnt und müssen getestet werden.

Wie bereits erwähnt, ist PVC-Material schwer abbaubar und verfügt über ausgezeichnete Korrosionsschutzeigenschaften. Es kann 80-100 Jahre oder sogar länger verwendet werden, nicht nur in der Sonne, sondern auch im Boden oder Beton vergraben.

Entscheidend ist, ob PVC-Rohre der Klasse 40 und 80 eine hohe Schlagfestigkeit und Zugfestigkeit aufweisen. Wenn das Kabelrohr von schlechter Qualität ist, kann es zu Rissen oder Beschädigungen kommen, wenn es dem Druck ausgesetzt wird, wodurch das Kabel nicht geschützt ist.

PVC-Rohre der Klassen 40 und 80 eignen sich gut für Beton, da sie normalerweise an einer verborgenen Stelle installiert werden müssen und daher mit Problemen wie Feuchtigkeit, Mikroorganismen, Wasseraufnahme usw. zu kämpfen haben.

Solange Ihre Produkte qualifiziert sind, müssen Sie sich über dieses Problem keine Sorgen machen.

Kontakt

That’s it. Feel free to contact us if you have any questions or requests, and our business manager will contact you in 1 working day.

de_DEDE
Ledes WeChat No - Elektrische Leitungen und Armaturen Markenhersteller Großhändler Fabrikpreis

Holen Sie sich ein schnelles Angebot